• 1_Nacht
  • 2_Morgen
  • 3_Mittag
  • 4_Nachmittag
  • 5_Abend
 
Das rot-weiße Fußball-Sommerfest geht in diesem Jahr in Runde Zwei
Bad Schmiedeberg feiert den „summerkick 2“ vom 19. bis 21. Juni 2015

Vor einem halben Jahr war die Premiere des „summerkick“. Drei Tage lang feierte der FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg im Südkreis Wittenberg mit über 1.000 Besuchern seinen etwas anderen Saisonabschluss. Über 100 Fußballspiele wurden damals in verschiedensten Altersgruppen ausgetragen, die Deutsche Nationalmannschaft beim Public Viewing angefeuert und natürlich auch bei einer großen Portion Live-Musik kräftig gefeiert. Damaliges Ziel war es, mit dem „summerkick“ das traditionelle Sportfest neu zu gestalten und als modernisierte Veranstaltung in der Kurstadt zu etablieren. Ob das gelingen kann, war zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar. Aber der erste Versuch war ein großer Erfolg für den kleinen Verein und damit die Fortsetzung in einer ähnlichen Form sehr schnell beschlossene Sache.

So begann praktisch mit Abpfiff des letztjährigen Spektakels auch gleich wieder die Vorbereitung und Planung der zweiten Ausgabe des Fußball-Festivals. Anspruch der Organisatoren ist es, dass die Fortsetzung genauso ansprechend, kurzweilig sowie erfolgreich ist und ein mindestens genauso großes Publikum auf den Sportplatz des FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg lockt. Dafür wurden in den letzten Monaten bereits Bands und DJs gesichtet und für das Wochenende vom 19. bis 21. Juni 2015 eingeladen. „Selbstverständlich werden wir auch beim „summerkick 2“ die vom letzten Jahr bekannte Kombination aus Fußball und Musik beibehalten“, erklärt Ulf Thielebein, der bereits seit 2012 das Sportfest des FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg mit organisiert: „Denn natürlich ist es ein Sportfest – und das wird es auch bleiben. Aber es ist kein alltägliches Sportfest. Wir wollen mit unseren Gästen feiern und ihnen dieses Jahr musikalisch ein besonders attraktives Programm anbieten. Ich bin mir recht sicher, dass wieder alle auf ihre Kosten kommen werden. Wir haben, was die Künstlerauswahl betrifft, lang überlegt und uns viele Bands und DJs angesehen. Das Ergebnis werden wir in den nächsten Wochen veröffentlichen“.

Aber auch aus sportlicher Sicht macht man sich in Bad Schmiedeberg Gedanken. Schließlich soll nach Möglichkeit auch in diesem Sommer wieder ein großer Name gegen die Rot-Weißen im Waldstadion antreten. „Im Augenblick sind wir dabei, verschiedene Vereine anzusprechen und als Gegner für ein Freundschaftsspiel zu gewinnen. Bis es hier etwas Finales zu berichten gibt, dauert es aber sicher noch einige Wochen“, berichtet Tina Neumann. Die Pretzscherin ist seit dieser Saison Mitglied des Organisations-Team. „Als der „summerkick“ im letzten Jahr zum ersten Mal hier in Bad Schmiedeberg stattgefunden hat, fand ich das alles ziemlich spannend. Die ganze Organisation und die Möglichkeiten etwas mitzugestalten haben mir schon sehr gefallen. Als ich bei den ersten Treffen für den „summerkick 2“ dabei war, habe ich dann schnell gemerkt, welcher Aufwand wirklich hinter einer solchen Veranstaltung steckt und an welche Kleinigkeiten man so alles denken muss. Aber es macht unglaublich viel Spaß und inzwischen freuen sich alle hier schon wieder auf dieses Event, obwohl es noch einige Monate hin ist“, fasst sie die ersten Erfahrungen zusammen.

Fest im Programm eingeplant ist wieder das Fußball-Freizeit- und das Beachvolleyballturnier. Hierfür können sich interessierte Teams bereits online unter www.summerkick.de zum Mitspielen anmelden. Dort sind auch alle weiteren Informationen zum Ablauf und den Regeln der Turniere zu finden. Wie im letzten Jahr kann die Freizeitmannschaft aus Arbeitskollegen, Freunden, dem Stammtisch oder Vereinskollegen bestehen. „Das Wichtigste an den Freizeitturnieren wäre sowieso der Spaß am Spiel und das man das alles nicht ganz so ernst nimmt“, bekräftigen die Organisatoren abschließend.

Alle Informationen zur Veranstaltung sowie das aktuelle Programm sind auf der Webseite der Veranstaltung unter www.summerkick.de zu finden.

Informationen zum “summerkick”
Der “summerkick” ist das Sportfest des FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg (weitere Informationen zum Verein unter www.fsv-rot-weiss-bad-schmiedeberg.de) und findet jedes Jahr am dritten Wochenende im Juni auf dem Sportplatz in der Lindenstraße in der Kurstadt Bad Schmiedeberg statt. Bestandteile des Programmes sind Fußballspiele in unterschiedlichen  Altersgruppen, Freizeitturniere sowie Live-Musik und Public-Viewing-Events.

Download der Pressemitteilung als PDF-Dokument
Ur-Krostitzer
Dübner Feuerzauber
wee Cashback
TS Sound
Flying Eyes Germany
GlobalStage
Sportivals e.V.
 
 
 
Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet, die uns bei der Bereitstellung der Dienste helfen. Mit der Nutzung dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Alles zum Thema Datenschutz.